Stellenausschreibung Mitarbeiter/in für das Sachgebiet Tiefbau (m/w/d)

27. April 2022 : Die Gemeinde Barbing, Landkreis Regensburg, ca. 6.000 Einwohner, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Mitarbeiter/in für das Sachgebiet Tiefbau in Vollzeit.

Der Tätigkeitsbereich umfasst im Wesentlichen:

  • Wahrnehmung der Bauherrentätigkeit mit Begleitung der kommunalen Neu-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen in Bereich Tiefbau (Bauliche Anlagen, abwassertechnischen Anlagen, Straßen, Wege, Gewässer III. Ordnung, Breitband)
  • Betreuung der abwassertechnischen Anlagen, Kanäle und Sonderbauwerke
  • Unterstützung im Sachgebiet Hochbau
  • Mitarbeit in der bautechnischen Verwaltung, wasserrechtliche Verfahren, Entwässerung
  • Betreuung und Pflege der kommunalen GIS-Daten
  • Zusammenarbeit mit dem kommunalen Bauhof

Unsere Anforderungen an Sie:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Techniker oder Meister mit Fachrichtung Tiefbau (m/w/d) oder
  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in (AL II/ BL II)
  • mehrjährige Erfahrung im Tiefbau/Straßenbau/Kanalbau
  • Baustellenerfahrung
  • fundierte Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsgebieten des Aufgabenbereichs
  • selbstständiges Arbeiten, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit den Microsoft-Office-Produkten
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Führerschein Klasse B 

Wir bieten:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in Vollzeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • eine übertarifliche Arbeitsmarktzulage
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD
  • ein vielfältiges, interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • geregelte Arbeitszeiten im Rahmen einer attraktiven und familienfreundlichen Gleitzeitregelung
  • gutes Betriebsklima 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung zum Aufgabenprofil bevorzugt berücksichtigt.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit den entsprechenden Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen senden Sie bitte bis spätestens 03.05.2022 an die Gemeinde Barbing, Personalverwaltung, Kirchstr. 1, 93092 Barbing.

Da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann, bitten wir Sie, nur Kopien zu verwenden. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet. Alternativ können Sie gerne die Bewerbung per Mail übersenden.

Name Telefon Telefax Zimmer
Martin Eicher
Käm­me­rer
(09401) 9229-16 (09401) 80395 13 | 1. OG
Kerstin Lederer
Sachbearbeiterin
(09401) 9229-18 (09401) 80395 13 | 1. OG